Widerrufsbelehrung

über das Rücktrittsrecht vom Vertrag bei Bestellungen im Fernabsatz (Webshop, E-Mail, Telefon, Fax) oder einem außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Vertrag für Verbraucher im Sinne des KSchG gemäß § 11 Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz (FAGG)

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage,

- ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat,

- wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, die getrennt geliefert werden, mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuletzt gelieferten Ware erlangt,

- bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen mit dem Tag, mit dem Sie, oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der letzten Teilsendung erlangt,

- bei Verträgen über die regelmäßige Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuerst gelieferten Ware erlangt.

- ab Vertragsabschluss (bei Dienstleistungen).

Treffen mehrere der oben genannten Punkte zu, beginnt die Widerrufsfrist zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen bestellter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware bzw. Teilsendung in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie das uns über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Mario Grabner Pool e.U.

Bundesstraße 26

2563 Pottenstein

Telefon: +43 (0) 2672 85450

E-Mail: shop@der-poolbauer.at

Homepage: shop.der-poolbauer.at

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Mario Grabner Pool e.U.

Bundesstraße 26

2563 Pottenstein

Telefon: 02672-85450

E-Mail: shop@der-poolbauer.at

Datum

Widerruf meines als Verbraucher geschlossenen Vertrags im Fernabsatz bzw. außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Vertrags gemäß § 11 Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz (FAGG)

Sehr geehrter Herr Grabner!

Hiermit widerrufe ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/ die Erbringung der folgenden Dienstleistungen:

Beschreibung der Ware / Dienstleistung:

Bestellt am:

Erhalten am:

Name des Verbrauchers:

Anschrift des Verbrauchers:

Unterschrift des Verbrauchers